caretaker

Change the world every day.

Mittelmeerküste in Spanien

Am 10.12.11 erreicht Bärbel die spanische Grenze und fährt wenige Tage später in Barcelona ein.

Weihnachten verbringt sie jetzt auf einem Permakulturhof süd-westlich von Barcelona. Hier ist unser virtuelles Geschenk an sie:

10.12.2011: endlich Spanien!

Bärbel schreibt:
“Yeah! Bei strahlendem Sonnenschein und etwa 20 Grad erreiche ich am Col dels Belitres Spanien!! – nach 51 Tagen auf Tour und 31 Tagen in die Pedale tretend! Unter mir blaues Meer und die felsigen Klippen der Ausläufer der Pyräneen.”

 

Am Cap Creus

13.12.11:
Bei rosarotem Himmel erreiche ich kurz vor Dunkelheit Barcelona! Am Placa de Catalunya treffe ich einen Fahrradreisenden aus Norwegen. Nach einem Schluck Rotwein zur feier des Tages machen wir uns gemeinsam auf Schlafplatzsuche…. und werden schliesslich in einem der zahlreichen besetzten Häuser in Barcelona aufgenommen.

In CanMasDeu, einer Gemeinschaft am Rand von Barcelona. Hier leben 25 Menschen auf besetztem Land. Das von der Gemeinschaft betriebene Sozialzentrum mit lokalem Bio-Cafe und Bibliothek bietet jeden Sonntag im Zuge verschiedener Workshops und Aktivitaeten Moeglichkeiten zum Mitmachen, Austauschen und praktischem Lernen.
(www.canmasdeu.net)

Auf den eigens angelegten Permakultur Gartenflächen wird Gemüse für den Eigenbedarf und für das Cafe angebaut. Auf den anliegenden Gartenflächen wird von den Menschen aus der anliegenden Nachbarschaft ein eigenstaendiges Gemeinschaftsgartenprojekt betrieben. Jeden Donnerstag läd CanMasDeu zur Mithilfe im Garten ein. Da bin ich natuerlich dabei! Bei strahlendem Sonnenschein jäten wir Beikraut und pflanzen Bohnen und Salat und das Mitten im Dezember! Anschliessend gibt es für alle Helfenden ein köstliches Mittagessen aus eigenem Anbau.

20.12.11: Zu Besuch bei Can Piella, einer weiteren Gemeinschaft auf besetztem Land in la Llagosta, etwa 8 Km von Barcelona. Hier helfe ich beim Auslesen und Einmachen der Oliven. Zum Essen gibt es selbstgebackenes Brot und selbstgebrautes Bier. (www.canpiella.cat)

Einige Tage verbringe ich auf dem Permakulrturhof Pipirimosca bei Valls (etwa 100km Südwestlich von Barcelona)

(www.pipirimosca.com)

Am Morgen des 24.12.11 auf dem Permakulrturhof Pipirimosca.

 

 

 

 

 

 

 

 

You can leave a response, or trackback from your own site.

One Response to “Mittelmeerküste in Spanien”

  1. Syl says:

    HI sweetie!!!! I was looking for your blog in internet and finally is here! :) What a beautiful days in Pipirimoska, breakings lights!!! All the best for you and your travel, great hug!!!!!!!!!

Leave a Reply